Quooker : Warmes, kaltes und kochendes Wasser aus einem Wasserhahn

Mit einem Quooker im Haus haben Sie immer kochendes Wasser zur Hand. Und das ist besonders praktisch. Nie mehr einen Topf oder Wasserkocher mit Wasser füllen und warten bis es kocht. Sondern einfach den Hahn aufdrehen, der innerhalb einer Sekunde kochendes Wasser liefert.
Der Quooker ist eine Mischbatterie, aus der jederzeit und im Handumdrehen sowohl kaltes, warmes, wie auch kochendes Wasser fließt. Er ist energiesparend, sicher, wasser- und zeitsparend und platzsparend

Für maximale Sicherheit ist der Bedienknopf für das kochende Wasser mit einem Doppel-Druck-Dreh-Mechanismus ausgestattet. Zudem leuchtet beim Betätigen dieses Knopfes ein roter LED-Ring auf. Dank einer technisch ausgeklügelten, patentierten Erfindung wechselt der Quooker Fusion direkt von kaltem zu kochendem Wasser und wieder zurück.

Wofür benötigt man den Quooker?

Kochendes Wasser wird ständig benötigt und mit dem Quooker geht dies sicher, schnell und energieeffizient. Die Anwendungsmöglichkeiten sind fast unendlich. Hier einige Beispiele:

– Kochen von Tee und Kaffee.

– Blanchieren von Gemüse und Häuten von Tomaten.

– schnellen Kochen und Zubereiten von Reis, Pasta und Gemüse.

– Pochieren von Eiern und Fisch.

– Zubereitung von Saucen und Suppen.

– Sterilisieren von Babyfläschchen und Nuggis.

– Zubereitung von Babynahrung.

– Zubereitung von Instantfood.

– Vorwärmen von Tassen und Teller.

– Entfernen von harten Belägen (z. B. Kerzenwachs)

– Säubern von Schneidbrettern und Messern.

– Säubern von Pfannen, Töpfen und Küchenutensilien.

– Abwaschen oder Einweichen von schmutzigem Geschirr.

Wieso ist der Quooker so energiesparend?
Ganz im Einklang mit den heutigen Ansprüchen liefert der Quooker sofort 100°C heisses Wasser und zwar in exakt der Menge, die benötigt wird. Er ist ca. 15mal sparsamer als ein Wasserkocher. Dank seinem niedrigen Energieverbrauch von nur rund 4 Rappen pro Tag im Stand-by-Modus ist er zudem besonders sparsam. Dies verdankt das innovative Küchengerät seinem patentierten Hochvakuum-Isolation. Damit wird frisches Wasser unter Druck konstant auf 110ºC gehalten.

Ist der Quooker sicher?
Der Quooker ist zu 100% sicher, denn er erzeugt einen einzigartigen Sprühstrahl, der mit Luft zersetzt ist und an dem man sich nicht verbrühen kann. Alle Quooker sind Dank eines patentierten Verfahrens besonders isoliert und der Kochend-Wasserhahn ist fest auf der Arbeitsplatte montiert. Jeder Quooker hat eine Kindersicherung mit elektronischer Bedienlogik.

Wie ist es um die Wasserqualität bestellt?
Das Wasser aus dem Quooker hat eine excellente Qualität und ist immer anti-bakteriell, keimfrei und gefiltert. Ein spezieller Aktivkohlefilter sorgt dafür, dass das bereits frische Wasser nochmals gereinigt wird.

Neuste Innovation ab Herbst 2018: CUBE
Der Quooker ist bereits in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Doch im Herbst kommt das neuste Modell auf den Markt: CUBE, mit dem wasserkühlenden Reservoir. Nebst kaltem, warmen und kochendem Wasser auch noch „gekühltes, gefiltertes sprudelndes oder stilles Wasser“ beziehen….alles aus einem Hahn. Eine umweltschonende und zeitsparende Innovation, da Plastikflaschen dann der Vergangenheit angehören.

Egal ob der Quooker von Anfang an in einer Küche eingeplant ist oder erst nachträglich eingebaut wird – durch seine einfache Montage, sein zurückhaltendes Design und die vielfältige Ausführung integriert er sich optimal in das gesamte Erscheinungsbild Ihrer Küche. Wir beraten Sie gerne ausführlich über die verschiedenen Möglichkeiten.

2018-09-05T08:36:10+00:00